• Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! 0157 31712451
  • Für Kunden aus Löbau, Görlitz oder Dresden bieten wir ein Lieferservice an! Diesbezüglich bitte unsere Versand und Zahlungsinformationen beachten.
  • Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! 0157 31712451
  • Für Kunden aus Löbau, Görlitz oder Dresden bieten wir ein Lieferservice an! Diesbezüglich bitte unsere Versand und Zahlungsinformationen beachten.

Aprikosenkrebs - Cherax snowden "Irianto Red"

ab 27,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Wissenschaftlicher Name: Cherax snowden "Irianto Red"

Deutscher Name: Aprikosenkrebs

Herkunft: Papua-Neuguinea

Größe: 10 - 12 cm

Alterserwartung: ca. 5 Jahre
Temperatur: 20-25 °C
Ernährung: Garnelenfutter,Futtertabletten, Laub, Granulat, Gemüse
Farbgebung: leuchtend orangerot bis hellrot


Aquarium: Ab 80 Liter (besser 100 Liter bzw. 80 cm Kantenlänge)

Zucht/Vermehrung:
Der Akt der Fortpflanzung sieht etwas ruppig aus. Das Männchen dreht das Weibchen auf den Rücken, hält es mit seinen Scheren fest und bringt sein Sperma-Paket in der Nähe der weiblichen Geschlechtsöffnungen an. Dieser Akt kann bis zu mehreren Stunden dauern. 4 bis 30 Tage später trägt das Weibchen Eier an der Unterseite des Hinterleibes. Nach einer ca. 3-5 wöchigen Tragezeit der Eier schlüpfen die Jungkrebse.


Mögliche Wasserwerte:
PH: 6,2-7,8
GH: 6-25
KH: 0-20

Liefergröße: Jungtiere ab ca. 6 cm.

Empfehlung Aquaristikstudio.de: Die Aprikosenkrebse können gut mit Garnelen und flinken Fischen vergesellschaftet werden. Aprikosenkrebse sind Gelegenheitsräuber und stellen Fischen und Garnelen gelegentlich entsprechend nach, sind im allgemeinen aber friedliche Zeitgenossen. Die Krebse sollten reichlich mit pflanzlicher Nahrung gefüttert werden, Pflanzen werden dann im Regelfall verschont. In unserem Schaubecken wurden Anubias, Javafarn, Cryptocoryne und Moose von den Krebsen nicht verspeist. Gelegentliche tierische Nahrung bereichert den Speisplan der Krebse.

Der Aprikosenkrebs versteckt sich gerne, daher sollte den Krebsen Höhlen angeboten werden. Eine Zucht ist einfach. Das Weibchen trägt 30-60 Eier 7-9 Wochen unter dem Unterleib und entlässt nach 7-9 Wochen die Jungtiere.




________________________________________
Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung:
*Mindestbestellwert bei Anlieferung 20,00€.
*Fische werden ausschließlich mit "GO! Overnight&Express" versandt
.
*Bitte bei Selbstabholung dringend den genannten Abholtermin zwecks Stressvermeidung einhalten.
*Bei Selbstabholung mit Vorkasse, bitte Ausweis oder Zahlungsbeleg mitbringen.
*Liefer und Versandbedingungen finden Sie Hier
.