• Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! 0157 31712451
  • Für Kunden aus Löbau, Görlitz, Bautzen, Zittau oder Dresden bieten wir einen Lieferservice an! Diesbezüglich bitte unsere Versand und Zahlungsinformationen beachten.
  • Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! 0157 31712451
  • Für Kunden aus Löbau, Görlitz, Bautzen, Zittau oder Dresden bieten wir einen Lieferservice an! Diesbezüglich bitte unsere Versand und Zahlungsinformationen beachten.

Yellow Melon

ab 35,00 €

(1 Stück = 35,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Beschreibung

Wissenschaftlicher Name: Symphysodon aequifasciatus

Deutscher Name: Diskus - Diskusfisch

Herkunft: Südamerika

Größe: bis zu 20 cm

Alterserwartung: bis zu 15 Jahre

Wassertemperatur: 28 - 30 Grad

Farbgebung und Form: Sein Körper hat eine typische Plattenform, die den Diskusfisch auch seinen Namen gegeben hat. Es sind über die Jahre durch Selektionszucht viele verschiedene Farbvarianten entstanden.

Ernährung: Granulat (wir empfehlen Granulat aus der Diskuszucht Siner), Rinderherz und Frostfutter

Aquariengröße: Ab 350 Liter

Zucht/Vermehrung: Die Zucht ist möglich erfordert aber eine gewisse Erfahrung. Wichtig für eine erfolgreiche Zucht ist eine artgerechte Wasserqualität. Wir beraten Sie gerne diesbezüglich.

Empfohlene Wasserwerte:

PH: 5,5 bis 7,8, wir empfehlen 6-6,9
GH: 0-16
KH: 2 - 8

Empfehlung Aquaristikstudio.de: Der Diskus ist, auch wenn er innerartlich dominantes Verhalten zeigen, ein friedlicher Fisch der mit verschiedenen Beifischen vergesellschaftet werden kann. Wir haben Ihnen verschiedene Beifische die wir zur Vergesellschaftung mit Diskus empfehlen in unserer Kategorie Beifische Diskus für Sie zusammengestellt. Da Diskus innerartlich dominantes Verhalten zeigen, empfehlen wir als Gruppengröße mindestens 10 Stück. In größeren Gruppen verteilen sich Aggressionen im Gruppenverbund, eine Separation einzelner Tiere aus der Gruppe ist so unwahrscheinlicher.


Auf Wunsch behandeln wir Ihre Tiere vor Versand mit Discus Protector von der Firma Discusfood. Durch den Einsatz von Discus Protector verringern Sie das Risiko einer mikrobiellen Unverträglichkeit, wenn Sie zu ihren vorhandenen Diskus oder Skalaren noch welche dazu setzen möchten. Der Hersteller verspricht eine 95 % Erfolgs Quote!